Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut (Perikles)
28. Juli 2020

Ab 14. September Montag & Dienstag Ruhetage! Entfallen während der bayerischen Ferienzeiten! Krisenbedingte Änderungen jederzeit möglich!

Unsere Öffnungszeiten passen wir aktuell der sich ständig ändernden Gesetzeslage und dem Personalstand an, bitte informieren Sie sich regelmäßig hier, sollten wir mit den Änderungen auf dieser Seite nicht pünktlich nachkommen, rufen Sie bitte einfach an: 08851-484

Vorläufig gilt: Wirtshaus und Biergarten sind ab 10 Uhr geöffnet

Ab 14. September haben wir Montag und Dienstag Ruhetag!

Durchgehend warme Küche gibt es von 11 – 21.45 Uhr!

Die Speisenabholung ist während der o.g. Öffnungszeiten bis 21.45 Uhr möglich, unser Lieferservice “Fischerwirt für Dahoam” liefert von 18 – 21 Uhr und auf Anfrage!

Krisenbedingte kurzfristige Änderungen bei den Öffnungszeiten behalten wir uns vor.

In Kürze starten wir mit unserer neuen “Fischerwirt-App”, sie ermöglicht Ihnen das einfache Bestellung Ihrer Lieblingsgerichte oder Gutscheinen für zu Hause oder aber auch bei uns im Wirtshaus. Seien Sie gespannt!

Darüber hinaus müssen wir Sie, liebe Gäste auf zahlreiche – Ihren eigenen und den Schutz anderer Gäste und unserer Mitarbeiter betreffende – Schutzmaßnahmen hinweisen, die in (“gefühlt” längst vergangenen) normalen Zeiten der “gesunde Menschenverstand” geregelt hätte. Wir entschuldigen uns deshalb an dieser Stelle, für den – uns leider aufgezwungen – Wahnsinn den wir Ihnen und unseren Mitarbeitern antun müssen, um unseren Betrieb weiter betreiben zu dürfen. Wir haben uns das alles nicht ausgedacht. Verlinken Ihnen das Hygienekonzept Gastronomie der bayerischen Staatsregierung aus Gründen der Transparenz hier gerne zur Ansicht.  

Hier gehts um die vom Gesetzgeber verordnete “Maskenpflicht, die “Befreiung von der Maskenpflicht!”, Einschätzung einer international bekannten Neurologin hierzu sowie unseren Haftungsausschluss, welcher sich explizit an den Haftungsausschluss der Stadt München – nachzulesen auf www.muenchen.de – anlehnt

Der Gesetzgeber hat Ihnen und uns in zahlreichen, immer wieder geänderten und erweiterten Verordnungen u.a. eine “Maskenpflicht” aufgenötigt.

Wir müssen diese an Sie kommunizieren, was wir mit Aushängen tun. Punkt!

Der Gesetzgeber hat hierfür jegliche Haftung für sich ausgeschlossen!

 

Darüber hinaus teilen wir mit:

In unserem Hause arbeiten Menschen, die aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen keine Maske tragen können und die deshalb von der Maskenpflicht befreit sind.

In unserem Hause verkehren Gäste, für die dies ebenfalls zutrifft.

Diese Personen müssen sich für das Nichttragen einer “Gesichtsmaske” aus o.g. Gründen vor niemandem rechtfertigen!

Gäste, die ein  hohes Sicherheitsbedürfnis haben respektieren wir,  bitte melden Sie sich bei der Reservierung oder Registrierung, wir versuchen dann, dass Sie ausschließlich von Mitarbeitern, die eine Maske tragen, bedient werden.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen ausdrücklich das Statement der international bekannten  Neurologin Dr. Margareta Griesz-Brisson, die die Maskenpflicht aus “Ihrer fachärztlichen Sicht” darstellt…. , welches wir Ihnen hier sehr gerne verlinken und empfehlen anzuhören. (Hinweis: das Vido wurde bereits mehrfach auf anderen Plattformen zensiert/gelöscht!)

Haftungsausschluss

Nach monatelanger Eigenrecherche, Anhörung vieler Fachleute (Mediziner, Epidemiologen, Virologen usw.) und Abwägung aller Argumente und Statements von  Fachleuten aus aller Welt haben wir  uns entschlossen, niemanden unserer Gäste oder Mitarbeiter zum Tragen einer Maske zu nötigen und uns dem Münchner Weg anzuschließen, daher erklären wir hiermit ausdrücklich:

Wir weisen darauf hin dass wir keinerlei Haftung  für die Wirksamkeit, die Herstellung oder die sachgerechte Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes übernehmen.

Jeglicher Schadensersatzanspruch gegenüber unserer Betrieb, unseren Mitarbeiten oder unserer Familie  wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, unabhängig, ob vom Verwender oder dem jeweiligen Gegenüber – ist ausgeschlossen.

Die Herstellung/Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.”

P.S. Gerne zeigen wir Ihnen ein uns vorliegendes TÜV-Zertifikat aus China zu sogenannten OP-Masken…. uns überzeugt es nicht!

 

 

 

 

 

 

Ebenso verweisen wir hier auf den Dipl-Mathematiker Herrn Dr. Klaus Pfaffelmoser von der TU-München der im YouTube-Video

Narrative3: Die Corona-Pandemie – Tests und Zahlen